English français italiano
Flug buchen
Von
Nach
 
Von
 
Bis
Erwachsene
Kinder (2 - 12 J)
Kleinkinder (Bis 2 J)




Suchen
Brauchen Sie
Hilfe?
+41 (0)44 270 85 00
Reiseinfos

Fluggäste

Kleinkinder

  • – Um das Risiko gesundheitlicher Schäden zu vermeiden, können Neugeborene erst ab einem Alter von 8 Tagen befördert werden.
  • – Kleinkinder bis zu 2 Jahren (Alter zum Zeitpunkt des Fluges) müssen aus Sicherheitsgründen angemeldet werden. Kleinkinder reisen auf dem Schoss ihrer Erziehungsberechtigten/Begleitperson. Sie haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz und Freigepäck - es sei denn, es liegt eine eigene, nicht ermässigte Buchung für sie vor.
  • – Bitte beachten Sie, dass auf unseren Flügen (Kurzstrecken) keine Babybetten vorhanden sind.

Kinder und Jugendliche

  • Kinder unter 5 Jahren werden grundsätzlich nur in Begleitung einer Person ab 15 Jahren befördert.
  • – Tickets für Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 12 Jahren, die ohne Begleitung reisen, müssen mindestens 48 Stunden vor Abflug über das Service Center gebucht werden. (Bearbeitungsgebühr von CHF 45.00 pro Strecke und Kind)
  • Jugendliche ab 12 Jahren (bei Antritt des Hinfluges) gelten als Erwachsene. Helvetic Airways stellt keine Begleit- oder Aufsichtspersonen und haftet nicht für Folgen mangelnder Betreuung.

Reisen mit Kindern (Flughafen Zürich)

Werdende Mütter

  • – Schwangere Frauen die gesund sind, werden bis zur 36. Schwangerschaftswoche befördert.
  • – Wir empfehlen werdenden Müttern ab der 28. Schwangerschaftswoche ein ärztliches Attest mit sich zu führen, in dem der Gesundheitszustand und der erwartete Entbindungstermin aufgeführt sind.

Fluggäste mit Einschränkungen
Benötigen Sie Hilfe aufgrund einer Behinderung oder sind Sie eingeschränkt in Ihrer Mobilität?
Der kostenlose Service der Firma Careport steht unseren Fluggästen zur Verfügung. Sie werden von Beginn  Ihrer Ankunft am Flughafen bis zum Einstieg ins Flugzeug betreut.
Diese Unterstützung können Sie im Vorfeld anmelden unter +41 44 270 85 00.
Wir empfehlen Ihnen, sich spätestens 2 Stunden vor Abflug beim Check-in einzufinden.

Sehbehinderte Fluggäste

  • – Helvetic Airways darf pro Flug jeweils nur einen sehbehinderten Fluggast, zusammen mit seinem Blindenhund, in der Kabine transportieren.
  • – Ein Beförderungsanspruch besteht aus Sicherheits- und Platzgründen nur, wenn die beabsichtigte Beförderung des Blindenhundes bei Buchung angemeldet und rückbestätigt wurde.
  • – Die Beförderung des Blindenhundes ist ohne Transportbehälter möglich und gebührenfrei.

Weitere Informationen
Allgemeine Beförderungsbedingungen (ABB)

© Helvetic Airways AG