English français italiano
Flug buchen
Von
Nach
 
Von
 
Bis
Erwachsene
Kinder (2 - 12 J)
Kleinkinder (Bis 2 J)




Suchen
Brauchen Sie
Hilfe?
+41 (0)44 270 85 00
Reiseinfos

Meldung von Gepäckschäden oder Gepäckverlust

Sollte eines oder mehrere Gepäckstücke bei der Ankunft beschädigt sein oder einzelne Gegenstände oder der gesamte Inhalt Ihres Gepäcksstückes fehlen, melden Sie dies bitte unverzüglich dem Abfertigungsagenten der Helvetic Airways. Sie erhalten dann ein Schadenprotokoll und werden über das weitere Vorgehen informiert.

Vorgang bei einem Gepäcksschaden

  • 1. Meldung Schaden am Ankunftsflughafen innerhalb von 7 Tagen (Erstellung eines Schadenrapports)
  • 2. Bitte bewahren Sie alle Gepäcksabschnitte, Gepäcksstück und Beweismittel bis zum Abschluss des Falles auf, ansonsten wird keine Haftung übernommen.
  • 3. Wenn Sie den Schaden erst nach Verlassen des Flughafens bemerken, muss innerhalb von 7 Tagen ein Schadensrapport am Flughafen nacherstellt werden. Bitte beachten Sie, dass nach Ablauf dieser Frist keine Haftung mehr übernommen werden kann.
  • 4. Lassen Sie das beschädigte Gepäcksstück in einem Fachgeschäft begutachten:
    • a. Ist eine Reparatur möglich? Wenn ja, lassen Sie die Reparatur durchführen und senden Sie uns die Quittung.     
    • b. Wenn nein, benötigen wir eine Bestätigung des heutigen Wertes.
    • c. Ansonsten benötigen wir eine Originalkaufquittung und berechnen den Zeitwert des Gepäckstückes. (Pro Jahr minus 10%)
  • 5. Senden Sie uns diese Informationen und die Angaben Ihrer Bank für eine Rückerstattung an info@helvetic.com oder an
    Helvetic Airways AG
    P.O. Box 250
    CH-8058 Flughafen Zürich
  • 6. Max. Rückerstattungsbetrag: 1000.00 SZR (Sonderziehungsrecht)

Vorgang bei einer Gepäcksverspätung

  • 1. Meldung des Gepäcksverlustes am Ankunftsflughafen innerhalb von 7 Tagen (Erstellung eines Gepäcksverlust Rapports)
  • 2. Bitte bewahren Sie alle Gepäcksabschnitte und Beweismittel bis zum Abschluss des Falles auf, ansonsten wird keine Haftung übernommen.
  • 3. Einkauf der nötigsten Ware, pro Gepäckstück max. EUR 100.00
  • 4. Bitte Quittungen der Ware aufbewahren und einsenden an info@helvetic.com oder an
    Helvetic Airways AG
    P.O. Box 250
    CH-8058 Flughafen Zürich

Vorgang bei Gepäcksverlust

  • 1. Meldung des Verlustes am Ankunftsflughafen innerhalb von 7 Tagen (Erstellung eines Verlustrapports)
  • 2. Tracing Process des Koffers 30 Tage
  • 3. Koffer gilt als Total Loss nach 30 Tagen
  • 4. Quittungen und Wert der verlorenen Ware einsenden an info@helvetic.com oder an
    Helvetic Airways AG
    P.O. Box 250
    CH-8058 Flughafen Zürich
  • 5. Max. Rückerstattungsbetrag: 1000.00 SZR (Sonderziehungsrecht)
© Helvetic Airways AG