Wohin möchten Sie fliegen?

Hotel

Brauchen Sie noch eine Übernachtungsmöglichkeit? Buchen Sie ein Hotel bei unserem Partner HRS.

Zu den Hotelangeboten

Auto mieten

Möchten Sie unabhängig und schneller vor Ort sein? Buchen Sie einen Mietwagen bei unserem Partner Sunnycars.

Zu den Mietwagen

Bequem online einchecken

Mit unserem Helvetic Airways Web Check-in können Sie bequem zuhause einchecken, Ihren bevorzugten Sitzplatz wählen und Ihre Bordkarte ausdrucken.

Zum Web Check-in

Wichtige Infos rund um ihren Flug

Sitzplatzreservation

Wünschen Sie Aussicht oder zusätzliche Bewegungsfreiheit?

Reservieren Sie Ihren ganz persönlichen Lieblingssitzplatz bequem im Voraus. Online oder über unser Service Center.

Sitzplatzreservierungen können bis zu 24 Stunden vor Abflug durchgeführt werden. Reservierungen sind je nach Sitzreihe zwischen CHF 8 bis CHF 26 kostenpflichtig.
Auf folgenden Flügen können keine Sitzplatzreservationen getätigt werden: Olbia, Shannon, Pristina, Skopje und Ohrid sowie auf allen 4-stelligen Helvetic Airways Flugnummern!

Bitte beachten Sie, dass bestimmte Plätze aus operationellen oder Sicherheitsgründen, sowie für Fluggäste, die eine Spezialbetreuung benötigen, zurückgehalten werden. An den Notausgängen dürfen nur Fluggäste sitzen, welche das 16. Lebensjahr erreicht haben, sich in guter körperlicher und geistiger Verfassung befinden und Kenntnis der deutschen oder englischen Sprache haben. Im Falle einer Notsituation wird die Kabinenbesatzung die Fluggäste, die am Notausgang sitzen, um Mithilfe bitten. Sollten Fluggäste diese Voraussetzungen nicht erfüllen, hat die Kabinenbesatzung und das Personal an den Abfertigungsschaltern das Recht, die Fluggäste auf andere Sitzplätze zu verweisen.
Einmal vorgenommene Reservierungen können nicht mehr kostenlos geändert werden. Eine Rückerstattung der bezahlten Sitzplatzreservierung ist ausgeschlossen.

Die Sitzplatzpreise finden Sie unter: Sitzplatzpreise

Achtung: Helvetic Airways ist bemüht, die Buchung von gebührenpflichtigen Sitzplatzreservierungen einzuhalten. Aus operationellen oder sicherheitstechnischen Gründen behält sich Helvetic Airways vor, die gebuchten Plätze nicht zu garantieren und Sitzplätze neu zuzuweisen. Am Check-in werden die restlichen Sitzplätze zugeteilt. Der Fluggast kann die Wünsche am Check-in anbringen. Ein frühes Erscheinen am Check-in Schalter ermöglicht eine Auswahl nach dem Prinzip «First come, first served».

Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Bestimmungen zur Sitzplatzreservierung. Auch wenn Sie eine Sitzplatzreservierung vornehmen, empfehlen wir Ihnen, sich frühzeitig am Check-in einzufinden.

Reiseversicherung

Ob Städtereise oder Golf-Wochenende: auf Reisen möchten Sie vor allem unbeschwert geniessen. In Zusammenarbeit mit der Europäischen Reiseversicherungs AG bietet Ihnen Helvetic Airways einen kompletten Versicherungsschutz für Ihre Flugreise an.

Annullierungskosten & SOS-Schutz
Diese Versicherung bietet Ihnen folgende Leistungen:

  • Annullierungskosten
  • SOS-Schutz für Reisezwischenfälle bis zu max. CHF 250'000.-
  • 24-Stunden Helpline
  • Mobiltelefon- und Kreditkarten-Sperrservice

Die Annullierungskosten-Versicherung ist nur gültig, wenn sie innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der definitiven Buchungsbestätigung abgeschlossen wird.

Reisegepäck & Spitalkostenzusatz
Diese Versicherung bietet Ihnen folgende Leistungen:

  • Arzt- und Spitalkosten weltweit bis zu max. CHF 100'000.-
  • Gepäckverlust und Beschädigung während des Transports bis max. CHF 1'000.-

In den Allgemeinen Versicherungsbedingungen der Europäischen Reiseversicherungs AG (Annullierungskosten & SOS-Schutz und Reisegepäck & Spitalkostenzusatz) erfahren Sie mehr über den Leistungsumfang und die Gültigkeit des von Ihnen gewählten Versicherungsschutzes.

Europäische Reiseversicherungs AG
Margarethenstrasse 38
Postfach
CH-4003 Basel

Kundendienst Tel. +41 58 275 22 10
Schadendienst Tel. +41 58 275 27 27
Email: schaden@erv.ch
www.erv.ch

Gepäckinformationen

Gepäck pro Fluggast (Economy)

  • 1 Stück Freigepäck 23 kg
  • 1 Stück Handgepäck à 5 kg (Masse 55x40x20 cm)

Zusätzlich zum Handgepäck (Koffer oder Rucksack) darf pro Passagier mit Sitzplatz eine Laptoptasche oder eine Handtasche mitgebracht werden.

Pro Kleinkind kann gebührenfrei ein Kinderwagen oder Kindersitz als Reisegepäck aufgegeben werden.

Was gehört ins Fluggepäck und was nicht?
Auf www.nofly.ch finden Sie umfangreiche Informationen über die Gegenstände, welche im Flugzeug transportiert werden dürfen.

Eine detaillierte Übersicht über alle verbotenen Gegenstände finden Sie unter: Für Ihre Sicherheit (Flughafen Zürich)

Übergepäck:
Für Übergepäck werden pro Flugstrecke grundsätzlich CHF 15 pro kg verrechnet. Detailinformationen finden Sie in den Allgemeinen Beförderungsbedingungen (ABB).

Freigepäckgrenze erhöhen und bis zu 65% sparen!
Gegen Bezahlung eines pauschalen Betrages haben Sie die Möglichkeit, Ihre Freigepäckgrenze von den üblichen 23 kg entweder auf 32 kg oder 46 kg zu erhöhen. Die Erhöhung kostet CHF 80, respektive CHF 150 pro Fluggast und Strecke.
Nicht gültig für Flüge von/nach Pristina, Skopje und Ohrid!
Eine Erhöhung des Freigepäckes können Sie bis spätestens 24 Stunden vor Abflug online oder telefonisch bei unserem Kundenservice anmelden. Die Bezahlung erfolgt mittels Kreditkarte.
Bitte beachten Sie, dass eine Rückerstattung der Kosten, falls das tatsächlich eingecheckte Gepäck weniger wiegt, nicht möglich ist. Beträgt das Gewicht des Gepäcks am Check-in mehr als die bezogene Freigepäckgrenze, muss der übliche Übergepäckzuschlag von CHF 15 pro kg am Check-in nachbezahlt werden.
Helvetic Airways akzeptiert keine Gepäckstücke über 32kg.

Sportausrüstung (Länge unter 150cm)
Innerhalb der Gepäckfreigrenzen wird Ihre Sportausrüstung (Golfgepäck, Tauchgepäck, Ski- & Snowboardausrüstung, Surf- und Kitesurfausrüstung, Bergsteiger-, Wander- und Walkingausrüstung, Fischerausrüstung, SUP etc.) kostenlos befördert. Wird die Gepäckfreigrenze überschritten, so werden maximal CHF 60 pro Sportgepäck verrechnet.

Grosse Sportgeräte:
Für Sportgeräte, die eine Länge von 150 cm überschreiten, werden pro Flugstrecke CHF 120 pro Stück verrechnet. Bitte beachten Sie, dass diese Sportgeräte angemeldet werden müssen.
Der Transport von Sportgeräten mit einer Länge von über 280 cm ist nur auf Anfrage möglich.

Fahrräder:
Fahrräder sind vor dem Transport sicher zu verpacken (Lenkstangen nach innen gedreht, Pedale entfernt). Die Kosten pro Flugstrecke betragen CHF 60 pro Stück. Der Transport von Fahrräder pro Flug ist limitiert. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig bei unserem Service Center.

Spezielle Reisewünsche

Leiden Sie unter Allergien, haben Sie spezielle Essenswünsche oder einfach einen besonderen Getränkegenuss?
Um einen Essenswunsch anzumelden, benötigen wir von Ihnen spätestens 3 Tage vor Abflug folgende Informationen an info@helvetic.com:

  • Passagiername
  • Flugnummer / Destination
  • Datum
  • Essenswunsch und evtl. zusätzliche Allergien

Für besondere Wünsche wie z.B. eine Flasche Champagner benötigen wir zusätzlich:

  • Kreditkarten Angaben
  • Gewünschter Artikel (Das Inflight Team berät Sie gerne über das Angebot)

Checkin & Web-Checkin

Aufgrund der bestehenden Sicherheitsbestimmungen empfiehlt Helvetic Airways, 2 Stunden vor der angegebenen Abflugzeit am Check-in Schalter zu erscheinen. Der Passagier hat sich mit einem gültigen Personalausweis/Reisepass rechtzeitig am Check-in Schalter einzufinden. Hier können Sie auch Ihre Sitzwünsche anbringen!

Je nach Flughafen schliesst der Abfertigungsschalter 30 bis 60 Minuten vor dem Abflug. Detaillierte Informationen zu unseren Abflughäfen finden Sie untenstehend unter «Flughafeninformationen»

Reisende, die die Anmeldeschlusszeit nicht einhalten, verlieren ihren Reiseanspruch und können nicht mehr befördert werden. Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Flugpreises.

Helvetic Airways übernimmt keine Haftung für Verluste oder Kosten, die als Folge von Missachtung dieser Bestimmungen durch den Passagier entstehen.

Fly Rail Baggage:
Von jedem Flughafen der Welt reist Ihr Gepäck via Flughafen Zürich, Bern Belp oder Sion direkt zu Ihrem Bahnhof in der Schweiz (Bitte beachten Sie: kein Check-in vorhanden).

Detaillierte Informationen zu dieser Dienstleistung der SBB finden Sie im Internet unter
http://www.sbb.ch/bahnhof-services/dienstleistungen/reise-und-fluggepaeck.html

Schneller geht es mit Web Check-in!
Mit unserem Helvetic Airways Web Check-in können Sie:

  • bequem zuhause einchecken
  • Ihren bevorzugten Sitzplatz wählen
  • Ihre Bordkarte ausdrucken

Und so einfach funktioniert unser Web Check-in:

Schritt 1: Geben Sie Namen und die Flugdaten ein
Schritt 2: Bestätigen/wählen Sie den Flug zum Check-in
Schritt 3: Wählen Sie Ihren Sitz
Schritt 4: Drucken Sie Ihre Bordkarte aus

Ab wann kann der Web Check-in durchgeführt werden?
Das Web Check-in ist verfügbar ab 23 Stunden vor Abflug bis 3 Stunden vor Abflug.
Bitte beachten Sie, dass aufgrund von lokalen Bestimmungen das Web Check-in nicht für alle Abflughäfen zur Verfügung steht.

Vorabend Check-in:
Ein Vorabend Check-in ist möglich: Flughafeninformationen

Flughafeninformationen

Informationen zum Flughafen
Ort
Zürich
Web Check-in
Ja *
Flughafen
Kloten
Vorabend Check-in
Ja
Lage
13 km nördlich von Zürich
* Für einige Flüge nicht verfügbar.
Helvetic Airways Check-in-Schalter
Check-In-Schalter

Check-in 2 (Dnata Switzerland):
- Check-in & Gepäckabgabeschalter
- Vorabend Check-in 19:00-21:00
+41 (43) 815 85 11

Schalteröffnung
2 Stunden vor Abflug
Schalterschluss
40 Minuten vor Abflug
Verkaufsschalter

Check-in 2 (Dnata Switzerland):
Öffnungszeiten: täglich 05:00-22:00
+41 (0)43 816 49 39

Flugplanänderungen

Helvetic Airways ist stets bemüht, die geplanten Flugzeiten einzuhalten. Aus operationellen Gründen kann es dennoch zu Änderungen im Flugplan kommen und es ist uns ein Anliegen, unsere Fluggäste so schnell wie möglich zu informieren. Allfällige Flugplanänderungen, Flugverspätungen oder Flugannullierungen erhalten Sie per E-Mail und bei kurzfristigen Änderungen auch per Telefon. Um von diesem Service profitieren zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse sowie Ihre aktuelle Telefonnummer. Diese Angaben können Sie in Ihrem my helvetic.com Konto unter dem Menüpunkt "Mein Profil" eingeben.

Fluggäste & Gruppen

Kleinkinder:

  • Um das Risiko gesundheitlicher Schäden zu vermeiden, können Neugeborene erst ab einem Alter von 8 Tagen befördert werden.
  • Kleinkinder bis zu 2 Jahren (Alter zum Zeitpunkt des Fluges) müssen aus Sicherheitsgründen angemeldet werden. Kleinkinder reisen auf dem Schoss ihrer Erziehungsberechtigten/Begleitperson. Sie haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz und Freigepäck - es sei denn, es liegt eine eigene, nicht ermässigte Buchung für sie vor.
  • Bitte beachten Sie, dass auf unseren Flügen (Kurzstrecken) keine Babybetten vorhanden sind.

Kinder und Jugendliche:

  • Kinder unter 5 Jahren werden grundsätzlich nur in Begleitung einer Person ab 18 Jahren befördert.
  • Tickets für Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 12 Jahren, die ohne Begleitung reisen, müssen mindestens 48 Stunden vor Abflug über das Service Center gebucht werden (Bearbeitungsgebühr von CHF 80.00 pro Strecke und Kind).
  • Jugendliche ab 12 Jahren (bei Antritt des Hinfluges) gelten als Erwachsene. Helvetic Airways stellt keine Begleit- oder Aufsichtspersonen und haftet nicht für Folgen mangelnder Betreuung.

Weitere Informationen dazu finden Sie unter: Reisen mit Kindern (Flughafen Zürich).

Werdende Mütter:

  • Schwangere Frauen, die gesund sind, werden bis zur 36. Schwangerschaftswoche befördert.
  • Wir empfehlen werdenden Müttern ab der 28. Schwangerschaftswoche ein ärztliches Attest mit sich zu führen, in welchem der Gesundheitszustand und der erwartete Entbindungstermin aufgeführt sind.

Fluggäste mit Einschränkungen:
Benötigen Sie Hilfe aufgrund einer Behinderung oder sind Sie eingeschränkt in Ihrer Mobilität?
Der kostenlose Service der Firma Careport steht unseren Fluggästen zur Verfügung. Sie werden von Beginn Ihrer Ankunft am Flughafen bis zum Einstieg ins Flugzeug betreut.

Wir empfehlen Ihnen, sich spätestens 2 Stunden vor Abflug beim Check-in einzufinden.
Diese Unterstützung können Sie im Vorfeld anmelden unter +41 44 270 85 00.
Welche Unterstützung benötigen Sie?

Ich kann selbständig Treppen laufen. WCHR
Ich kann mit Hilfe Treppen laufen. WCHR
Ich kann auch mit Hilfe keine Treppen laufen. WCHS
Ich kann mich nicht bewegen. WCHC
Ich reise mit meinem Rollstuhl und kann Treppen laufen. WCHR-OWN
Ich bin geistig eingeschränkt. DPNA
Ich bin blind oder sehe sehr schlecht. BLND
Ich reise mit meinem Rollstuhl. WCH-OWN

 

  • Helvetic Airways darf pro Flug jeweils nur einen sehbehinderten Fluggast, zusammen mit seinem Blindenhund, in der Kabine transportieren.
  • Ein Beförderungsanspruch besteht aus Sicherheits- und Platzgründen nur, wenn die beabsichtigte Beförderung des Blindenhundes bei der Buchung angemeldet und rückbestätigt wurde.
  • Die Beförderung des Blindenhundes ist ohne Transportbehälter möglich und gebührenfrei.

Sie möchten als Gruppe verreisen?
Kein Problem: Mit Helvetic Airways fliegen Sie schon ab zehn Personen einfach und bequem an Ihre europäische Traumdestination.
Füllen Sie einfach das entsprechende Kontaktformular aus - wir stellen Ihnen gerne Ihre individuelle Gruppenreise zusammen!

Tiere

Ein Beförderungsanspruch für Tiere (Hunde, Katzen, etc.) besteht aus Sicherheits- und Platzgründen nur, wenn diese bei der Buchung angemeldet und rückbestätigt wurden. Das Tier muss sich in einem geeigneten und sicheren Transportbehälter befinden, der vom Fluggast zu stellen ist. Die Entscheidung, ob und wie das jeweilige Tier befördert werden kann, liegt bei Helvetic Airways.

Beförderung von Tieren in der Kabine:
Für Tiere bis zu 7 kg (inklusive Transportbehälter) wird eine Zusatzgebühr von CHF 80 pro Flugstrecke erhoben, welche zum Zeitpunkt der Anmeldung zu begleichen ist. Im Passagierraum kann nur eine beschränkte Anzahl von Tieren pro Flug transportiert werden.
Der Transportbehälter darf die Masse 56x32x27 cm nicht überschreiten, muss wasserfest sein und bleibt während des ganzen Fluges geschlossen auf dem Boden, resp. muss bei Start und Landung unter dem Vordersitz verstaut werden.

Beförderung von Tieren im Luftfrachtraum:
Tiere (Haustiere), die schwerer als 7 kg sind, werden gegen eine Zusatzgebühr von CHF 15 pro kg in einem geeigneten und sicheren, wasserfesten Transportbehälter im Luftfrachtraum befördert. Das Entgelt wird für das Gesamtgewicht (Tier und Behälter) berechnet und ist direkt am Check-in zu begleichen.
Helvetic Airways übernimmt keine Haftung für mögliche Gesundheitsschäden des Tieres durch die Flugbeförderung. Sämtliche Gesundheitsprüfungen/-nachweise und Voraussetzungen/Papiere zur Einreise des Tieres im Zielland sind Sache des Fluggastes. Auf bestimmten Strecken können aufgrund der Quarantänevorschriften keine Tiere befördert werden.

Info-Broschüre «Ich reise mit Hund oder Katze» vom Bundesamt für Veterinärwesen:
BVET_Brosch_Hund_Katz_d.pdf

Service an Board

An Bord der Helvetic Airways...
Erwartet Sie die Helvetic Airways Crew in gewohnter Schweizer Gastfreundschaft.
Auf allen Strecken wird dem Gast ein hochwertiger Snack oder eine Mahlzeit (je nach Tages- & Flugzeit) angeboten.

Duty Free Onboard Sales:
Auf ganzer Linie Schweizerisch – gönnen Sie sich ein einzigartiges Duty-Free Erlebnis.

Den Fly&Buy Duty Free Katalog finden Sie an Bord in jeder Sitztasche, oder online.

Eine Vorbestellung Ihrer Duty Free Favoriten ist möglich bis 72 Stunden vor Ihrem Abflug. Senden Sie uns eine E-mail mit den Angaben zum gewünschten Artikel an info@helvetic.com.

Souvenirs (Safetycards, Kugelschreiber, Postkarten, Destination Guides etc.) von Helvetic Airways werden nicht versendet.

Rauchen:
Alle Flüge von Helvetic Airways sind Nichtraucherflüge.

Sicherheit:
Seit 1. Mai 2014 dürfen Handys, Tablets und E-Reader an Bord der Helvetic Airways auch während Start und Landung gebraucht werden – allerdings nur im Flugmodus.

Gepäckschaden und Gepäckverlust

Helvetic Airways übernimmt die Haftung für Schäden, die während der von Helvetic Airways durchgeführten Flüge verursacht wurden und für die ein gültiger Beförderungsvertrag besteht.

Allgemeine Beförderungsbedingungen:
abb_de.pdf

Weitere Informationen:

Meldung von Gepäckschäden oder Gepäckverlust:
Sollte eines oder mehrere Gepäckstücke bei der Ankunft beschädigt sein oder einzelne Gegenstände oder der gesamte Inhalt Ihres Gepäcksstückes fehlen, melden Sie dies bitte unverzüglich dem Abfertigungsagenten der Helvetic Airways. Sie erhalten dann ein Schadenprotokoll und werden über das weitere Vorgehen informiert.

Vorgang bei einem Gepäcksschaden:

  1. Meldung Schaden am Ankunftsflughafen innerhalb von 7 Tagen beim Lost&Found (Erstellung eines Schadenrapports)
  2. Bitte bewahren Sie alle Gepäcksabschnitte, Gepäcksstück und Beweismittel bis zum Abschluss des Falles auf, ansonsten wird keine Haftung übernommen.
  3. Wenn Sie den Schaden erst nach Verlassen des Flughafens bemerken, muss innerhalb von 7 Tagen ein Schadensrapport am Flughafen nacherstellt werden. Bitte beachten Sie, dass nach Ablauf dieser Frist keine Haftung mehr übernommen werden kann.
  4. Lassen Sie das beschädigte Gepäcksstück in einem Fachgeschäft begutachten:
    1. Ist eine Reparatur möglich? Wenn ja, lassen Sie die Reparatur durchführen und senden Sie uns die Quittung.
    2. Wenn nein, benötigen wir eine Bestätigung des heutigen Wertes.
    3. Ansonsten benötigen wir eine Originalkaufquittung und berechnen den Zeitwert des Gepäckstückes. (Pro Jahr minus 10%)
  5. Senden Sie uns diese Informationen und die Angaben Ihrer Bank für eine Rückerstattung an info@helvetic.com oder an
    Helvetic Airways AG
    Steinackerstrasse 56
    CH-8302 Kloten
  6. Max. Rückerstattungsbetrag: 1000.00 SZR (Sonderziehungsrecht)

Vorgang bei einer Gepäcksverspätung:

  1. Meldung des Gepäckverlustes am Ankunftsflughafen innerhalb von 7 Tagen (Erstellung eines Gepäckverlust-Rapports)
  2. Bitte bewahren Sie alle Gepäcksabschnitte und Beweismittel bis zum Abschluss des Falles auf, ansonsten wird keine Haftung übernommen.
  3. Einkauf der nötigsten Ware, pro Gepäckstück max. EUR 100.00
  4. Bitte Quittungen der Ware aufbewahren und einsenden an info@helvetic.com oder an
    Helvetic Airways AG
    Steinackerstrasse 56
    8302 Kloten

Vorgang bei einem Gepäckverlust:

  1. Meldung des Verlustes am Ankunftsflughafen innerhalb von 7 Tagen beim Lost&Found (Erstellung eines Verlustrapports)
  2. Tracing Process des Koffers 30 Tage
  3. Koffer gilt als Total Loss nach 30 Tagen
  4. Quittungen und Wert der verlorenen Ware einsenden an info@helvetic.com oder an
    Helvetic Airways AG
    Steinackerstrasse 56
    8302 Kloten
  5. Max. Rückerstattungsbetrag: 1000.00 SZR (Sonderziehungsrecht)

Hotel

Brauchen Sie noch eine Übernachtungsmöglichkeit? Buchen Sie ein Hotel bei unserem Partner HRS.

Zu den Hotelangeboten

Mietwagen

Möchten Sie unabhängig und schneller vor Ort sein? Buchen Sie einen Mietwagen bei unserem Partner Sunnycars.

Zu den Mietwagenangeboten

Update your browser